Yoga-Thementag - Das Atmungssystem

Theorie und Übungen

Samstag oder Sonntag, 09:00 – 17:30 Uhr
Kurs auf Anfrage – findet ab 2 Personen statt

Kursart:
Ganztägiger Yoga-Thementag (6 Stunden),
Theorie und Übungen zum Thema ‚Atmungssystem‘   Kursbeschreibung

Kursdatum:  Samstag oder Sonntag, auf Anfrage
Anmeldeschluss:  10 Tage vor dem Kurs

Teilnehmerkreis:
Für Yoga-Praktizierende,
auch für Neueinsteiger/innen

Kursleitung:
Jean-Pierre Wicht
dipl. Yogalehrer, YCH / EYU anerkannt

Kursort:
Integrale Yogaschule
Aarestrasse 17
CH-5412 Vogelsang / Gebenstorf

Mitbringen: 
Bequeme Kleidung (z.B. Trainer, Jogging-Anzug, usw.), Schreibunterlagen für Notizen.
Yogamatten und Sitzkissen sind vorhanden.

Kosten:
CHF 180.-, ohne Unterkunft und Verpflegung
Barzahlung am Kurstag

Kursprogramm:
09:00 – 09:30 Uhr   Begrüssung und Einführung
09:30 – 11:00 Uhr   Erste geführte Yoga-Lektion
11:00 – 11:15 Uhr   Pause
11:15 – 12:15 Uhr   Theorie Atmungssystem – Teil 1
12:15 – 14:15 Uhr   Mittagspause *)
14:15 – 15:15 Uhr   Theorie Atmungssystem – Teil 2
15:15 – 15:30 Uhr   Pause
15:30 – 17:00 Uhr   Zweite geführte Yoga-Lektion
17:00 – 17:30 Uhr   Schlussbetrachtungen, Fragen

*) Auf Wunsch können wir gemeinsam essen gehen

Kursanfrage:
per E-Mail an jpw@integrale-yogaschule.ch
Bemerkung: Unsere Kursangebote werden in kleinen Gruppen durchgeführt. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir unsere Yogaplätze nicht für angehende oder bereits diplomierte Yogalehrer/innen oder Personen aus ähnlichen Berufszweigen vergeben. Vielen Dank für die Kenntnisnahme.

Kursbeschreibung:

Die Atmung spielt in unserem Leben eine zentrale Rolle. Beim Einatmen gelangt die Atemluft über Nase/Mund, Rachen und Luftröhre in die Lungen. Dort wird der Sauerstoff via Lungenbläschen ins Blut diffundiert. Das Blut verteilt dann den Sauerstoff mit Hilfe der roten Blutkörperchen im ganzen Körper und gelangt so in die Körperzellen. Der verbrauchte Sauerstoff (CO2) kehrt via Blutbahnen zurück zu den Lungen und durch das Ausatmen via Nase/Mund wieder nach draussen.

An diesem Yoga-Thementag lernen wir unser Atmungssystem anatomisch und physiologisch kennen und versuchen, während den Yoga-Übungen ein vermehrtes Wahrnehmen dafür zu entwickeln. Ein bewusster Atem hat einen beruhigenden Einfluss auf unser Mental (Gedanken).

Dieser Yoga-Thementag ist sowohl für länger praktizierende Yogaschülerinnen und Schüler aber auch für Neueinsteiger ins Yoga geeignet.