Online-Seminar ,Stressmanagement'

Methoden zur Stressbewältigung und Burnout-Prävention

*) Passwort erforderlich,
dieses wird nach erfolgreichem Anmeldeprozess per Mail zugestellt

Kursinhalt

Kursbeschreibung:
Theorie und Übungen zum Thema ,Stressmanagement‘  siehe Kursbeschreibung sowie unten stehender Trailer.

Kursaufbau:
Dieses Online-Seminar ist gleich aufgebaut wie der entsprechende ganztägige Kurs und besteht aus sechs Video-Clips sowie aus downloadbaren Kursunterlagen.

Video-Clips – Gesamtlänge 353 Minuten (ca. 6 Std.):

  • Einführungsvideo (Dauer: 18 Minuten)
  • Erstes Entspannungstraining (Dauer: 92 Minuten)
  • Theorie Stressmanagement, Teil 1 (Dauer: 60 Minuten)
  • Theorie Stressmanagement, Teil 2 (Dauer: 60 Minuten)
  • Zweites Entspannungstraining (Dauer 93 Minuten)
  • Schlussbetrachtungen (30 Minuten)

Kursunterlagen:
Ein 48-seitiges Kurs-Skript kann online angeschaut und auch als pdf zum Ausdrucken heruntergeladen werden.

Kursbetreuung:
Sollten während des Online-Seminars Fragen auftauchen, so können diese per E-Mail an
jpw@integrale-yogaschule.ch gestellt werden. Gerne werde ich zeitnah antworten.

Organisatorisches

Kursleitung:
Jean-Pierre Wicht, dipl. Yogalehrer, YCH / EYU anerkannt

Kurskosten:   CHF 200.- (Bezahlung per Rechnung oder Vorauszahlung, siehe Anmeldeprozess)

Leistungen:
Das Online-Seminar steht für mehrere Wochen zur Verfügung und die Video-Clips dürfen zu jeder Zeit und so oft wie gewünscht angeschaut werden.
Fragen können per E-Mail gestellt werden.

Anmeldeprozess:

  • Teilnehmer/innen meiner Kurse erhalten die Zugangsdaten nach der Anmeldung zusammen mit einer pdf-Rechnung per Mail zugeschickt.
  • Bei Personen, welche ich noch nicht kenne, maile ich nach erfolgter Anmeldung eine pdf-Rechnung zu. Nachdem die Kurskosten auf dem Konto gutgeschrieben wurden, übermittle ich das Passwort per Mail.

Kursanmeldung:
Die Anmeldung erfolgt mit dem unten stehenden Anmeldeformular oder per E-Mail an
jpw@integrale-yogaschule.ch

Kursbeschreibung

In der heutigen Zeit sind wir alle mehr oder weniger Stress ausgesetzt. Der Umgang mit dem Energiehaushalt sowie die Wahrnehmung der eigenen Grenzen ist nicht immer einfach. Jeder Lebensalltag ist individuell und benötigt daher persönliche Lösungen. Hinzu kommt, dass jeder Mensch seine eigene Leistungsgrenze hat und somit mehr oder eben weniger Stress erträgt. Ausserdem ist es nicht immer möglich, die Stressquellen abzuschwächen oder gar zu beseitigen.

Dank wertvoller Entspannungsmethoden und -Techniken (wie z.B. Yoga) ist es möglich, sich von Stress zu lösen. Eine regelmässige Übungs-Praxis wirkt körperlicher und mentaler Überbeanspruchung gut entgegen. Eine innere Bereitschaft und Öffnung für diese Übungsmethoden ist sicher vorteilhaft, damit sich Ruhe, Kraft sowie Harmonie gut und beständig etablieren können. Vor allem der Yoga-Pfad zeigt sichere Wege für eine fundierte Burnout-Prävention. Darüber hinaus bietet Yoga gute Übungsmethoden an, um die eigenen Kraftreserven wieder aufzubauen, damit ein bestehender Erschöpfungszustand wirksam überwunden werden kann.

Dieser Kurs besteht zu 50% aus Theorie zum Thema Stressmanagement und Burnout-Prävention und 50% aus Übungspraxis.

Kursinhalt

50% Theorie über:
– Stressmanagement
   – Informationen über Stress
   – Stressreduktion / Stressabbau
   – Stressbewältigung (Coping Strategien)
– Burnout-Prävention

50% praktische Übungen:
– Erlernen von Atemtechniken
– Erlernen von Entspannungstechniken
– Erlernen von Energie-Aufladeübungen

                       Dauer: 4:23

Anmeldeformular zum Online-Seminar 'Stressmanagement'

Ein Widerruf dieser Anmeldung ist nachträglich möglich. Siehe auch Datenschutzerklärung.