Integraler Yoga

Regeneration für Körper & Mental

Kursblock (10 Lektionen)

in Planung

„Ruhe ist das wahre Fundament.
Auf diesem Fundament dürfen wir uns an der Entfaltung von Aktivität erfreuen
ohne Anstrengung, ohne Erschöpfung. Wir kommen nicht in Not.“

Sri Aurobindo
(1872 - 1950)

Kursart:
Integraler Yoga
Kursblock mit 10 Lektionen zu je 90 Min.

Kursinformationen:
Mehr Informationen hier.
Informationen für neue Teilnehmer/innen als pdf

Kursleitung:
Iris Huber
dipl. Yogalehrerin, Yoga-Ausbildnerin

Kursort:
Integrale Yogaschule, Aarestrasse 17
CH-5412 Vogelsang / Gebenstorf

Kursdaten / Anmeldeschluss:
Kursdaten und Anmeldeschluss (in Planung)

Kursanmeldung:
Telefonisch oder per Email möglich, siehe Kontakt

Kurskosten: 
CHF 288.-  für 10 Lektionen zu je 90 Min.

Späterer Kurseinstieg:
Ein späterer Einstieg ist nach Absprache mit der Kursleiterin Iris Huber (siehe Kontakt) möglich, dies sofern die Platzverhältnisse es zulassen und der Kurs nicht ausgebucht ist.

Probelektion:  Nach Voranmeldung möglich.

Kosten Probelektion:
CHF 32.-. Diese Kosten werden bei einer Kursanmeldung angerechnet und vom Kurspreis abgezogen.

Krankenkassen:
Einige Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten meiner Yogakurse. Mehr Infos -> siehe hier

Mitbringen: 
Bequeme Kleidung (z.B. Trainer, Jogging-Anzug, usw.).
Yogamatten und Sitzkissen sind vorhanden.

Kursdaten / Anmeldeschluss

in Planung

Kursinformationen

Für detaillierte Informationen den unten stehenden Titel anklicken

Die heutige Lebensweise fordert von uns Menschen viel. Schulische sowie berufliche Belastungen beanspruchen den physischen Körper sowie das Mental leider oftmals sehr stark. Manchmal wird von uns auch aus dem privaten Lebensbereich viel zugemutet.

Die heutige Lebensweise unterstützt vorwiegend die Aktivität. Es ist wahrlich keine leichte Aufgabe, eine Balance zwischen „Tageshaushalt“ und „Erholungshaushalt“ einzurichten und Harmonie für den eigenen Körper sowie für das Mental zu pflegen.

Überarbeitung sowie Überforderung sind Stress für den Körper und genauso für das Mental. Stress bedeutet Anspannung. Ein angespannter Körper ermüdet viel schneller, denn seine Kraftreserven werden rasch aufgebraucht. Mentale Ruhelosigkeit/Nervosität bringen ungünstige Geistes- und Gemütszustände hervor.

Halten körperliche und mentale Anspannung eine lange Zeit an, schwächen sie leider den Körper und das Mental auf unerfreuliche Weise. Störungen im Skelett- und im Muskelsystem (Bewegungsapparat) können daraus hervorgehen und die natürliche Funktionsweise innerer Organe wird strapaziert.

Eine zu hohe Anspannung sowie Überarbeitung, Bewegungsmangel und ungünstige Gemütszustände mit Verstimmungen schwächen uns. Während den Übungslektionen „Integraler Yoga“ widmen wir uns der Regeneration von Körper und Mental“. Wir halten inne und kommen an, wir nehmen uns Zeit zum Verschnaufen und schöpfen neue Kraft, wir erfahren eine Belebung.

Yoga-Stellungen, Atem geführte Bewegungsabläufe, einfache Atemübungen sowie körperliche Sammlungs- und Konzentrationstechniken sind die Übungsmethoden im Kurs „Integraler Yoga“. Diese Übungen sind alle unkompliziert, sie können mühelos praktiziert werden. Wir achten auf Erholung und ein gesundes Mass an Ruhepausen zwischen den Übungen. Sie wirken auf die Bauch-Becken-Höhle sowie auf die Brusthöhle ein und eignen sich daher speziell gut für den Aufbau neuer Kraftreserven. Sie wirken Erschöpfung entgegen, sie bringen Klarheit und unterstützen die Ruhe im Kopf, sie fördern gleichermassen die Harmonie im Körper sowie im Mental.

Die beiden übergeordneten Regulationssysteme (das Nervensystem und das Hormonsystem) und ebenfalls das Abwehrsystem profitieren von diesen Übungen. Darüber hinaus bringen sie viele gute Vorteile für das gesamte Atmungssystem, für das Herz und das Kreislaufsystem sowie für die Verdauungskraft und den Stoffwechsel.

Der Kurs eignet sich für Neueinsteiger und genauso für bereits Yoga Praktizierende.