Yoga-Thementag - Emotionaler Frieden und Gleichmut

Beruhigung der Vitalebene

Theorie und Übungen

Sonntag, 07. November 2021, 09:00 – 17:30 Uhr
Prospekt als pdf-Datei

Die Teilnahme an diesem Yoga-Thementag ist nur mit gültigem Covid-Zertifikat möglich

„Ihr tragt in euch all die Hindernisse,
die zur vollkommenen Verwirklichung nötig sind.
Wenn ihr ein sehr schwarzes Loch entdeckt, seid sicher,
dass es irgendwo in euch ein grosses Licht gibt.
Es liegt an euch, es zu verstehen, das eine zu nützen,
um das andere zu verwirklichen..“

Mirra Alfassa - die Mutter
(1878 - 1973)

Kursart:
Ganztägiger Yoga-Thementag (6 Stunden),
Theorie und Übungen zum Thema ,Emotionaler Frieden und Gleichmut‘   Kursbeschreibung

Kursdatum:  Sonntag, 09. November 2021
Anmeldeschluss:  Freitag, 29. Oktober 2021

Teilnehmerkreis:
Für Yoga-Praktizierende, auch für Neueinsteiger/innen

Kursleitung:
Jean-Pierre Wicht
dipl. Yogalehrer, YCH / EYU anerkannt

Kursort:
Integrale Yogaschule, Aarestrasse 17
CH-5412 Vogelsang / Gebenstorf

Mitbringen: 
Bequeme Kleidung (z.B. Trainer, Jogging-Anzug, usw.), Schreibunterlagen für Notizen.
Yogamatten und Sitzkissen sind vorhanden.

Kosten:
CHF 180.-
ohne Unterkunft und Verpflegung
Barzahlung am Kurstag

Kursprogramm:
09:00 – 09:30 Uhr   Begrüssung und Einführung
09:30 – 11:00 Uhr   Erste geführte Yoga-Lektion
11:00 – 11:15 Uhr   Pause
11:15 – 12:15 Uhr   Theorie 1: Beruhigung der Vitalebene
12:15 – 14:15 Uhr   Mittagspause *)
14:15 – 15:15 Uhr   Theorie 2: Beruhigung der Vitalebene
15:15 – 15:30 Uhr   Pause
15:30 – 17:00 Uhr   Zweite geführte Yoga-Lektion
17:00 – 17:30 Uhr   Schlussbetrachtungen, Fragen

*) Auf Wunsch können wir gemeinsam essen gehen

Kursanmeldung:
Die Anmeldung erfolgt mit dem unten stehenden Anmeldeformular oder per E-Mail an
jpw@integrale-yogaschule.ch

Kursbeschreibung:

Ein Teil unseres Wesens, den Sri Aurobindo die Vitalebene nennt, ist einerseits die Quelle unserer Lebenskraft, andererseits der Schauplatz jedes nur vorstellbaren Durcheinanders aufgrund der Verstrickung in die Gegensätze des Lebens (Genuss und Leiden, Schmerz und Freude, usw.).

Sri Aurobindo schreibt: „Das Vital ist die Lebensnatur, die sich aus Begierden, Gefühlen, Erregungen, Leidenschaften, Tat-Energien, dem Begierden-Willen und den Reaktionen der Begierden-Seele im Menschen zusammensetzt und aus jenem ganzen Spiel von besitzergreifenden und anderen, verwandten Instinkten, wie Ärger, Furcht, Gier, Lust usw., die alle in diesen Bereich der menschlichen Natur gehören.“

Um ein harmonisches Leben führen zu können, kommen wir nicht darum herum, die Vitalebene zu beruhigen.

An diesem Yoga-Thementag beschäftigen wir uns in Theorie und Praxis, wie emotionaler Frieden und Gleichmut erlangt werden kann.

Anmeldeformular zum Yoga-Thementag ,Emotionaler Frieden & Gleichmut' vom So. 7.11.2021

Unsere Kursangebote werden in kleinen Gruppen durchgeführt. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir unsere Yogaplätze nicht für angehende oder bereits diplomierte Yogalehrer/innen oder Personen aus ähnlichen Berufszweigen vergeben. Vielen Dank für die Kenntnisnahme.

Die Teilnahme an diesem ganztägigen Yoga-Thementag ist nur mit gültigem Covid-Zertifikat möglich
Ein Widerruf dieser Anmeldung ist nachträglich möglich. Siehe auch Datenschutzerklärung.