Kompetent seit über 20 Jahren - von den meisten Krankenkassen anerkannt.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Abonnementsystem bei fortlaufenden Kursen:
Ein Abonnement umfasst sieben Lektionen zu je 90 Min. Es kostet CHF 224.- und ist 10 Wochen lang gültig.
Ferien und Kursausfälle seitens der Kursleitung sind in diesen 10 Wochen selbstverständlich nicht eingerechnet. Während der Abonnement-Laufzeit ist Ihr Platz reserviert. Sollten Sie die sieben Lektionen nicht innerhalb dieser 10 Wochen besuchen können, ist Ihr Abonnement leider abgelaufen. Bitte teilen Sie uns rechtzeitig mit, wenn Sie ein neues Abo beziehen möchten. So können wir Ihren Kursplatz weiterhin reservieren. Bei Krankheit oder Unfall unterbrechen wir gerne während der Rekonvaleszenz die Laufzeit Ihres Abonnements.

Rabatte:

  • Bei Einlösung der sieben Lektionen innerhalb von 7 Wochen ab Abo-Beginn gewähren wir einen Preisnachlass von CHF 14.-. Die Abonnement-Kosten belaufen sich somit wiederum auf CHF 210.-.
  • Bei Einlösung der sieben Lektionen innerhalb von 8 Wochen ab Abo-Beginn gewähren wir gerne einen Preisnachlass von CHF 7.-. Die Kosten für ein Abo belaufen sich somit auf CHF 217.-.

Kurskosten bei Kursblöcken (10 Lektionen):
CHF 288.-  für 10 Lektionen zu je 90 Min.

Anpassung der Kurskosten bei späterem Kurseinstieg.
Bitte nehmen Sie diesbezüglich mit der Kursleiterin / dem Kursleiter persönlich Kontakt auf.

Kosten Probelektion:
CHF 32.-. Diese Kosten werden bei einer Kursanmeldung angerechnet und vom Kurs- bzw. Abonnementpreis abgezogen.

Zahlungsbedingungen:
Bitte die Abonnementgebühren resp. die Kurskosten innerhalb von 14 Tagen mit dem abgegebenen Einzahlungsschein, per Onlinebanking oder bar begleichen.

Krankenkassen:
Einige Krankenkassen beteiligen sich an den Abo-Kosten der Kurse von Jean-Pierre Wicht, wie auch an den Kurskosten der Kurse von Iris Huber (z.B. EGK, CSS, Swica, Aquilana und weitere mehr). Die Erkundigung bei Ihrer Krankenkasse über eine mögliche Kostenbeteiligung lohnt sich.
Wir sind in Kontakt mit den Krankenkassen, um unsere Anerkennungen jedes Jahr wieder zu erneuern. Leider gibt es Krankenkassen, welche sich grundsätzlich nicht an Kosten für Yoga-Kurse beteiligen.
Weitere Infos zu unserer Krankenkassenanerkennung -> hier klicken.

Wechsel zwischen den Kursen:
Bitte beachten Sie, dass Sie innerhalb der Kurse von Iris Huber oder Jean-Pierre Wicht nur nach vorheriger Absprache hin und her wechseln können. 
Es ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich, zwischen den Kursen von Iris Huber und Jean-Pierre Wicht zu wechseln.

Anmeldung nach längerer Abwesenheit bei fortlaufenden Kursen:
Die Platzverhältnisse sind begrenzt. Bei längerer Abwesenheit ist es daher notwendig, sich wieder neu per Telefon oder EMail anzumelden.

Allgemeines:
Kommen Sie bitte pünktlich zur gemeinsamen Yoga-Lektion. Für Sie selber und alle anderen Teilnehmer/innen ist dies wertvoll und sehr angenehm.
Bitte nehmen Sie nur nach vorheriger Absprache jemanden zu einer Probelektion mit.

Menü schließen