Regeln und Konditionen 
für unsere Yoga-Kurse

Kompetent seit über 20 Jahren, 
von den meisten Krankenkassen anerkannt.

 

 

Integrale Yogaschule

Yogakurse in der Region Brugg / Baden

Jean-Pierre Wicht / Iris Huber

Korrespondenzadresse:

Dorfstrasse 8c, CH-5412 Gebenstorf

info@yoga-zentrum.ch, www.yoga-integrale-yogaschule.ch

Tel. und E-Mail der Kursleiter   siehe Kontakte

Kursübersicht         Kontakt

 

Dieses Dokument als pdf-Datei öffnen

Abonnementsystem:
Ein Abonnement für sieben Lektionen zu CHF 210.- *) (7 x 90 Min.) ist 10 Wochen lang gültig. Ferien und Kursausfälle des Yoga-Zentrums sind in diesen 10 Wochen nicht eingerechnet. In dieser Zeit ist Ihr Platz reserviert. Falls Sie die sieben Lektionen nicht in diesen 10 Wochen belegen können, läuft das Abo ab. Teilen Sie uns mit, wenn Sie erneut ein Abo beziehen möchten, damit wir Ihren Platz weiterhin reservieren können.
Bei Krankheit oder einem Unfall können wir selbstverständlich beim Vorweisen eines ärztlichen Zeugnisses die Laufzeit des Abos während der Genesungszeit unterbrechen.

*) Ab 2019 neue Preise: CHF 224.- (Abonnement für 7 Lektionen zu 90 Min.), Einlösbar innerhalb 10 Wochen

Wir führen folgende Rabatte ein:

- Wer die 7 Lektionen lückenlos in 7 Wochen belegt, erhält beim nächsten Abo einen Preisnachlass von CHF 14.- was dem früheren Abopreis von CHF 210.- entspricht.

- Wer die 7 Lektionen in 8 Wochen belegt (1x gefehlt), erhält auf das nächste Abo einen Preisnachlass von CHF 7.-

Anmeldung nach längerer Abwesenheit:
Da unsere Platzverhältnisse begrenzt sind, bitten wir Sie, sich nach längerer Abwesenheit wieder per Telefon oder E-Mail anzumelden.

Zahlungskonditionen:
In der Regel können die Abonnementsgebühren innerhalb 14 Tagen mit dem abgegebenen Einzahlungsschein beglichen werden. Wir bitten Sie die 14 Tage einzuhalten und nicht abzuwarten, bis die Krankenkasse eventuelle Kurskosten zurückerstattet hat. 

Bei wiederholter Nichteinhaltung der Zahlungskonditionen wird der Zahlungsmodus in Barzahlung umgewandelt.

Kursermässigungen:
Für Schüler/innen, Studenten/Studentinnen und Arbeitslose gewähren wir in der Regel eine Kursermässigung von 30%. Dies aber nur dann, falls sich nicht die Krankenkasse entsprechend an den Kurskosten beteiligt.

Krankenkassen:
Wir haben das EMR- sowie EMfit-Qualitätslabel. Einige Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten unserer Yoga-Kurse (z.B. EGK, CSS, Swica, Aquilana und viele mehr). Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob sie sich an den Kurskosten beteiligt. Wir sind jährlich in Kontakt mit den Krankenkassen, um unsere Anerkennung zu erneuern. Es gibt allerdings einige Krankenkassen, welche sich generell nicht an den Kurskosten der Yoga-Kurse beteiligen.
Weitere Infos zu unserer Krankenkassenanerkennung -> hier klicken.

Wechsel zwischen den Kursen:
Bitte beachten Sie, dass Sie innerhalb der Kurse des entsprechenden Kursleiters nur nach vorheriger Absprache hin und her wechseln können. 
Aus organisatorischen Gründen ist es leider nicht möglich, in die Kurse des anderen Kursleiters / der anderen Kursleiterin
zu wechseln.

Allgemeines:
Kommen Sie bitte pünktlich zur Yoga-Lektion. Einige Minuten früher da zu sein lohnt sich. 
Bitte nehmen Sie nur nach vorheriger Absprache jemanden zu einer Probelektion mit.


Wir wünschen Ihnen schöne, entspannende und harmonische Stunden im Yoga.

Ihr Team der Integralen Yogaschule

 

Zurück zum Seitenanfang

zurück zur Kursübersicht

Zurück zur Startseite